Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von alao

 

Der Anbieter alao AG, welcher die Webseite alao.ch betreibt, und die Webseite selbst ("Wir“ oder „alao") bieten eine kostenlose Plattform an, die es Privatpersonen ermöglicht verschiedene Produkte und Preise von Telekommunikationsanbietern zu vergleichen und die Produkte direkt über die Webseite www.alao.ch ("alao.ch“ oder „Webseite") zu bestellen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") gelten für die Nutzung der gesamten Webseite.

 

Jede Verwendung zu kommerziellen Zwecken ist ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der alao AG (Anbieter von alao.ch) untersagt. Alle auf der Webseite veröffentlichten Informationen und Inhalte, einschliesslich der Leistungen und Preise, Designs sowie Software sind urheberrechtlich geschützt und gehören alao AG. Durch Kopieren, Nutzen oder Herunterladen von Informationen, Designs, Software oder dergleichen werden keine Rechte an der Software oder anderen Elementen des Inhalts der Webseite www.alao.ch an Sie übertragen. Die Namen alao AG, alao und alao.ch sind eingetragene und nicht eingetragene Marken der alao AG. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

Durch die Nutzung der Webseite verpflichten sich die Benutzer ausdrücklich, die auf der Webseite bereitgestellten Informationen in keiner Weise oder Form ausserhalb des ursprünglichen Verwendungszwecks weiter zu verwenden. Insbesondere wird der Benutzer keine zugänglichen Daten der Webseite in irgendeiner Form, vor allem auf dem Internet, kopieren, veröffentlichen oder anderweitig reproduzieren.

 

Wir und alao.ch sind lediglich als Vermittler und Dienstleister zwischen dem Kunden und dem Telekommunikationsanbieter seiner Wahl tätig. Jede Bestellung über die Webseite und die darauffolgenden Dienstleistungen werden ausschliesslich von dem Telekommunikationsanbieter Ihrer Wahl ausgeführt. alao noch alao.ch sind Vertragspartei von Ihnen. Alle Verträge des Kunden oder des Telekommunikationsanbieters seiner Wahl werden im eigenen Namen, auf eigene Rechnung und Gefahr abgeschlossen. Der Telekommunikationsanbieter ist daher Ihr einziger Vertragspartner, wenn Sie einen Service über unsere Website bestellen. Sowohl Sie als auch der Telekommunikationsanbieter Ihrer Wahl tragen die alleinige Verantwortung für die Erfüllung und Ausführung aller vertraglichen Verpflichtungen. Die von Ihnen getätigte Bestellung auf alao.ch stellt ein Angebot dar, an welches Sie gebunden sind. Nachdem Sie alle Kontaktdaten angegeben, Ihre Ausweisdokumente hochgeladen, die Verifizierung via Selfie vorgenommen und den Button "Vertrag abschliessen" geklickt haben, gilt der Vertrag kundenseitig als verbindlich und Ihr Vorname und Nachname wird als Unterschrift für den Vertragsabschluss verwendet. Der Vertrag gilt erst als zustande gekommen, wenn der Telekommunikationsanbieter Ihrer Wahl Ihr Angebot angenommen hat (in der Regel können Sie eine Antwort innerhalb von 48 Stunden seit Bestellung erwarten). Die Bedingungen des Telekommunikationsanbieters gelten (einschliesslich der Bedingungen für Preis, Rechnungsstellung, Lieferung und Aktivierung der bestellten Dienste). Wir noch alao.ch haften in keinem Fall für Verluste oder Schäden, inklusive direkter und indirekter Folgeschäden und Fahrlässigkeit, die sich aus dem Vertrag zwischen Ihnen und dem Telekommunikationsanbieters Ihrer Wahl ergeben könnten. Der Kunde hat kein generelles Rückgabe- und Umtauschrecht für über alao.ch erworbene Geräte. Für einzelne Geräte besteht unter Einhaltung der Rückgaberichtlinie ein Rückgaberecht. Ein Umtausch ist grundsätzlich ausgeschlossen. Für Garantieansprüche aus dem Kauf eines Gerätes über alao.ch verweisen wir ebenfalls auf unsere Rückgaberichtlinien.

 

Obwohl unsere Daten auf Informationen basieren, die wir für zuverlässig halten und wir bestrebt sind, auf dem neuesten Stand zu bleiben, können wir keine Zusicherung geben, dass die Daten korrekt, aktuell oder vollständig sind und sie sollten nicht als solche angesehen werden. Alle auf dieser Webseite geäusserten Meinungen können sich ändern, da die nachfolgenden Bedingungen variieren. Die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen werden im "Istzustand" angezeigt und sie werden ohne ausdrückliche oder implizite Garantien jeglicher Art zur Verfügung gestellt. Soweit gesetzlich zulässig, lehnen wir jegliche Gewährleistung und Haftung ab. Wir haften in keinem Fall für Verluste oder Schäden, inklusive direkter und indirekter Folgeschäden und Fahrlässigkeit, die sich aus dem Zugriff, der Benutzung oder jeglicher weiteren Verwendung von www.alao.ch ergeben könnten, auch wenn Wir auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen worden sind. Wir übernehmen weder ausdrücklich noch stillschweigend die Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderen Elemente und gewährleisten nicht, dass die auf dieser Webseite enthaltenen Funktionen ununterbrochen oder fehlerfrei sind. alao lehnt ausdrücklich jegliche Haftung für Fehler und Lücken in den Daten und Informationen auf dieser Webseite ab. Dies gilt auch für die Nutzung oder Interpretation der auf der Webseite enthaltenen Informationen durch Dritte im gesetzlich zulässigen Umfang. Wenn ein Link innerhalb unserer Webseite zu einer anderen Website ausserhalb von www.alao.ch führt, übernehmen wir keinerlei Verantwortung und / oder Haftung für diese externe Website und deren Inhalte.

 

Durch die Benutzung der Webseite geben die Benutzer Ihre Zustimmung zu der jeweils aktuellsten Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Es empfiehlt sich, diese Webseite und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmässig auf Änderungen zu überprüfen. Mit der Nutzung der Webseite www.alao.ch bestätigen die Benutzer weiter, dass Wir ihnen von Zeit zu Zeit weitere Informationen über die Dienstleistungen zukommen lassen darf. Benutzer haben die Möglichkeit, alao AG jederzeit per E-Mail unter support@alao.ch zu informieren, falls sie keine weiteren Informationen wünschen.

 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an Diskussionen zu bestimmten Themen teilzunehmen und eine Bewertung Ihres aktuellen Telekommunikationsanbieters abzugeben. Sie versichern uns, dass Sie, wenn Sie ein Rating und eine Meinung abgeben, eine faire Evaluation vornehmen und dass die Bewertung, die Sie vornehmen, aufgrund der jüngsten Erfahrungen mit dem Telekommunikationsanbieter bestehen. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge oder Bewertungen, die von alao als unstatthaft gehalten werden, ganz oder teilweise zu entfernen ohne den Autor zuvor zu konsultieren. In solchen Fällen können wir ebenfalls das Benutzerprofil blockieren. Im Falle eines ernsthaften Missbrauchs können Wir rechtliche Schritte gegen den Autor einleiten.

 

Teilnahmebedingungen Wettbewerb alao.ch

1.     Das Gewinnspiel wird von alao AG, Ottikerstrasse 59, 8006 Zürich, an 14 selektiven Tagen im Februar 2024 durchgeführt.

2.     Die Nutzerinnen und Nutzer, die im Zeitraum des Gewinnspiels über alao.ch ein neues Abo abschliessen, nehmen automatisch an der Verlosung eines von zwei Reisegutscheinen im Wert von CHF 500 teil. Die Nutzerinnen und Nutzer akzeptieren somit die nachstehenden Bedingungen vorbehaltslos und erklären sich damit einverstanden.

3.     Nutzerinnen oder Nutzer, die nicht am Gewinnspiel teilnehmen möchten, können sich unter  support@alao.ch vom Gewinnspiel abmelden.

4.     Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in der Schweiz, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

5.     Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeitende der alao AG, sowie freischaffende Mitarbeiter (Freelancer), die im Auftrag von alao AG Leistungen für diese erbringen. Wird der Wettbewerb von einem Wettbewerbspartner der alao AG veranstaltet, so sind auch die Mitarbeitenden desjenigen Wettbewerbsveranstalters nicht teilnahmeberechtigt.

6.     Um am Wettbewerb teilzunehmen, muss der Teilnehmer folgende Angaben angeben: Name und gültige E-Mail-Adresse. Ebenfalls müssen diese Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzerklärung von alao AG akzeptiert werden.

7.     Zur Zustellung des Preises ist neben der gültigen E-Mail-Adresse eine gültige Wohnadresse in der Schweiz notwendig. Diese wird ausschliesslich bei der Gewinnerin/dem Gewinner angefragt. Kann der Gewinn wegen einer falschen E-Mail- oder Wohnadresse oder aufgrund mehrmaliger Nichtannahme nicht zugestellt werden, so ist alao AG berechtigt, den Preis anderweitig zu vergeben und der Teilnehmende hat keinen Anspruch mehr auf den Preis oder eine Ersatzleistung.

8.     Automatisch generierte Einträge und Versendungen sowie durch technische Manipulation zu Stande gekommene Teilnahmen werden nicht in die Bewertung aufgenommen.

9.     alao AG behält sich vor, Teilnehmer, welche einen Wettbewerb manipulieren oder versuchen zu manipulieren oder gegen die Teilnahmebedingungen verstossen, ohne Angabe von Gründen zu disqualifizieren und vom Wettbewerb auszuschliessen oder ihre Gewinne abzuerkennen und/oder zurückzuverlangen.

10.  Die Gewinnerin oder der Gewinner wird bis 29.02.2024 ausgelost und via E-Mail über ihren/seinen Gewinn benachrichtigt. In dieser Nachricht ist auch das Vorgehen für den Gewinnversand definiert.

11.  Über den Wettbewerb wird, ausser mit dem Gewinner/der Gewinnerin, keine Korrespondenz geführt. Kann der Preis nicht zugestellt werden, wird dieser anderweitig vergeben. Der Preis kann nicht umgetauscht oder in bar ausbezahlt werden.

12.  Sollte die Gewinnerin oder der Gewinner vom Gewinn zurücktreten, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird, analog zu Art. 7, eine neue Gewinnerin bzw. ein neuer Gewinner ermittelt.

13.  Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch alao AG erfolgt gemäss Datenschutzerklärung.

14.  Die alao AG übernimmt keinerlei Haftung für Transport, den Erhalt oder Nichterhalt oder für allfällige Transportschäden oder für den ganzen oder teilweisen Untergang der Preise.

15.  alao AG schliesst im gesetzlich zulässigen Umfang jegliche Haftung im Zusammenhang mit dem Wettbewerb und seiner Durchführung sowie den Preisen aus. alao AG haftet nicht für Rechts- und/oder Sachmängel der Preise und auch nicht für allfällige durch die Preise verursachten Mangelfolgeschäden. Es gelten die Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller der Preise.

16.  Allfällige gesetzliche steuerliche Abgaben werden abgezogen. Für die Zahlung sonstiger eventuell anfallender Steuern sind die Gewinner selbst verantwortlich.

17.  Die Gewinnzuteilung kann nicht angefochten werden.

18.  Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

19.  Die Teilnahme an den Wettbewerben unterliegt Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zürich 1, Schweiz. Im Falle eines Rechtsstreits oder einer Auseinandersetzung ist nur die deutsche Version "Teilnahmebedingungen Wettbewerb alao.ch" massgebend.

19. Participation in the competitions is subject to Swiss law. The place of jurisdiction is Zurich 1, Switzerland. In the event of a legal dispute or dispute, only the German version “Alao.ch Competition Conditions of Participation” is authoritative.

 

Impressum:

 

alao AG 
Ottikerstrasse 59
8006 Zürich
Schweiz

 

E-Mail: support@alao.ch

 

Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Zürich 1.

 

Anwendbares Recht

 

Die Nutzung dieser Webseite unterliegt Schweizer Recht.
Im Falle eines Rechtsstreits oder einer Auseinandersetzung ist nur die deutsche Version dieser Webseite sowie dieser AGB massgebend.

 

Stand: Februar 2023