Wingo Abo Angebote im Vergleich

Wähle deinen Service:

Wingo Abo Angebote im Vergleich

Wingo
Wingo

49 Bewertungen

Im Folgenden findest du alle relevanten Infos zu den Wingo Angeboten.

Wingo Netzabdeckung

Wingo Netzabdeckung

Die Netzabdeckung eines Mobilfunk-Anbieters zeigt dir die Verfügbarkeit eines Mobilfunknetzes an einem bestimmten Ort an. Ist diese an einem Standort gut, kann guter Empfang gewährleistet werden.

In der Schweiz gibt es zahlreiche Anbieter für Handy-Abos, aber wenige dieser Firmen besitzen auch ein eigenes Netz. Dies liegt vor allem an den hohen Kosten, die durch den Bau, Betrieb und Ausbau eines solchen Netzes anfallen. Im Normalfall greifen die kleineren Anbieter auf bestehende Netze eines grossen Anbieters zurück. 

Der Mobilfunk-Anbieter Wingo ist eine Untermarke der Swisscom AG, dem grössten mobilen Netzbetreiber in der Schweiz und profitiert von dessen flächendeckenden Netzabdeckung. Nach Angaben der Swisscom zufolge werden folgende Netze betrieben: 3G (UMTS/HSPA), 4G (LTE), 4G+ /LTE Advanced, 5G und 5G+.

Laut den Netzbetreibern profitieren bereits fast 100% der Schweizer von dem 4G-Netz. Die Anbieter arbeiten nun an einer umfassenden 5G-Netzabdeckung, welche noch schnelleres Internet garantiert. Laut der Swisscom haben bereits 96 % der Bevölkerung die Basisversion von dem 5G-Netz in Anspruch genommen. Ende 2020 verfügte Swisscom über mehr als 1239 Antennen in 522 Orten mit 5G+.

Vor allem in städtischen Regionen kann der neue Standard bereits genutzt werden.

Die Abkürzungen 2G, 3G, 4G und 5G sind die Bezeichnungen für die verschiedenen Generationen des Mobilfunkstandards. Das „G“ steht hierbei für Generation. Die einzelnen Verbindungstypen unterscheiden sich hauptsächlich in der Geschwindigkeit der Datenübertragung.

Die Unterschiede der Mobilfunkstandards im Überblick:

3G: Mit der Einführung vom UMTS startete die Zeit des mobilen Surfens. Der Vorgänger 2G diente vor allem der Telefonie und dem Verschicken von SMS. Mit dem Mobilfunkstandard 3G/UMTS werden Download-Geschwindigkeiten von bis zu 384 kbit/s erreicht.

4G: Mit der 4G-Netzabdeckung ist schnelles Surfen und Downloaden möglich. Die Verbindung LTE ermöglicht eine Geschwindigkeit von 500 Mbit/s. Die maximalen Download-Geschwindigkeiten werden in der Praxis jedoch so gut wie nie erreicht, da diese stark von der Anzahl der im Sendemast eingeloggten Geräte abhängig ist. Zudem ist es entscheidend, welche Geschwindigkeit der LTE-Downloadrate das Smartphones unterstützt.

LTE ist ausserdem deutlich flächendeckender als die das 3G-Netz. Viele Netzanbieter haben ihre Antennen mittlerweile zu LTE-Antennen umbauen lassen.

5G: Insbesondere die Industrie profitiert vom noch schnelleren 5G-Netz. Die Download-Geschwindigkeit beträgt bis zu 2 Gbit/s. Das 5G+-Netz nutzt 5G mit hohen Bandbreiten und ermöglicht sogar Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s.

Wingo Abdeckung prüfen

Mit der sogenannter Netzausbau-Karte kannst du die Wingo Verfügbarkeit prüfen.

Überprüfe die Wingo-Netzabdeckung

Verfügbarkeit prüfen

Wingo Kündigung

Möchtest du deinen Wingo Vertrag kündigen oder dein Wingo Abo wechseln? Im Laufe der Zeit kann es sinnvoll sein, deinen Tarif zu kündigen, um auf ein besseres Angebot zurückzugreifen. Daher empfehlen wir, deinen Vertrag nach zwei oder drei Jahren zu
beenden oder das Wingo Abo zu wechseln. Was du bei der Kündigung beachten solltest, erfährst du im Folgendem.

Wingo Abo kündigen - so geht‘s

Wenn du dein bestehendes Wingo Abo verlängern möchtest, kannst du das durch eine Abo-Erneuerung tun. Möchtest du den Vertrag kündigen, solltest du die Kündigung dem Anbieter schriftlich oder telefonisch mitteilen. Wir empfehlen dir, einen Brief an die Wingo Adresse zu schicken.

Das Schreiben sollte deinen Namen, deine Kundennummer, die Vertragsnummer oder Mobilfunknummer und die aufzulösenden Dienste beinhalten. Zudem kannst du weitere Kontaktmöglichkeiten wie die eigene Rufnummer angeben, damit du bei Fragen umgehend kontaktiert werden kannst.

Das Schreiben schickst du an die Swisscom AG, Contact Center, Alte Tiefenaustrasse 6 in 3050 Bern, Schweiz. Damit die Kündigung der verantwortlichen Abteilung schneller zugeordnet werden kann, kannst du die Angabe „Kundenservice“ mit in der Adresse dazuschreiben. Möchtest du lieber telefonisch kündigen, kannst du den Kundendienst unter 0900 94 93 92 kontaktieren. Halte während des Gespräches deine Vertragsdaten griffbereit.

Wingo Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit

Bevor du das Wingo-Abo kündigst, solltest du den Vertrag genau unter die Lupe nehmen. In diesem ist unter anderem geregelt, welche Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit es zu beachten gilt. Die Kündigungsfrist beschreibt hierbei den Zeitraum zwischen der eingereichten Kündigung und der Beendigung des Vertrages mit dem Anbieter. Bei der Mindestvertragslaufzeit hingegen handelt es sich um die Zeit, in welchem der Vertrag wirksam und rechtskräftig ist. Innerhalb dieser Zeitspanne kann das Vertragsverhältnis nicht vorzeitig gekündigt werden.

Wingo Handy-Abo kündigen

Wenn du die Telefonnummer behalten möchtest, solltest du diese rechtzeitig beim neuen Anbieter anmelden. Das Formular zur Übernahme der Nummer erhältst du von diesem. Achte ausserdem darauf, dass du dein Wingo Abo erst kündigst, wenn du zu einem neuen Abonnement wechselst.

Wenn das Abo zuerst gekündigt wird und der Wechsel später erfolgt, geht deine Telefonnummer verloren und kann nicht mehr reaktiviert werden. Am einfachsten ist es, wenn du ein neues Abo bestellst. Der neue Anbieter übernimmt dann die Kündigung und die Übernahme der Mobilfunknummer.

Bei den Wingo Handy Abos gibt es in der Regel keine Mindestvertragsdauer. Teile die Kündigung deines Handy-Abos dem Anbieter unter Beachtung der Kündigungsfrist von 60 Tagen schriftlich oder telefonisch mit.

Wingo Internet-Abo kündigen

Für die Wingo Internet Abos gibt es ebenfalls keine Mindestvertragslaufzeit. Du kannst das Wingo Internet Abo unter Beachtung der Kündigungsfrist von zwei Monaten zum Monatsende kündigen. Schicke die Kündigung dem Anbieter Wingo per Post oder teile sie telefonisch mit.

Wingo Kombi-Abo kündigen

Bei den Wingo Kombi Abos gibt es keine Mindestvertragslaufzeit. Du kannst dein Abo jederzeit unter Beachtung der Kündigungsfrist von 60 Tagen zum Monatsende kündigen. Schicke hierfür dem Anbieter einen Brief mit den aufzulösenden Diensten oder rufe die Kundennummer von Wingo an.

Wingo Hotline für Kunden

Wenn du Fragen hast, kannst du die Wingo-Hotline anrufen. Die Telefonnummer des Kundenservice lautet 0900 94 93 92. Der Anruf kostet während der ersten 10 Minuten 1,50 Franken pro Minute. Jede weitere Minute ist kostenlos. Du zahlst maximal 15 Franken für das Gespräch.

Wingo Handy Abo Angebote

Wingo Handy Abo Angebote

Wingo bietet Handy-Abos an, die vom Einsteiger-Abo über Pakete mit extra Datenvolumen bis zum Wingo International Abo mit Telefon- und Internetflat ins und im Ausland reichen. Im Folgenden gibt es einen Überblick über die Wingo Mobile-Abos.

Wingo Swiss

Das Handy Abo Wingo Swiss beinhaltet monatlich unlimitiertes Datenvolumen zum Surfen in der Schweiz. Zudem kannst du unlimitiert in der Schweiz Nachrichten senden und telefonieren. Das Wingo Abo hat keine Mindestvertragsdauer und ist für 58 Franken monatlich erhältlich.

Unsere aktuelle Promotion bei alao:

Bestelle dein Wingo Swiss Abo bei alao und spare 59% dauerhaft. Statt 58 Franken zahlst du nur 24 Franken pro Monat. Die Aktivierungsgebühr von 40 Franken bekommst du ebenfalls geschenkt. Das Angebot geht bis zum 16.04.2021.

Wingo Fair Flat

Mit Wingo Fair Flat kannst du jeden Monat unlimitiert in der ganzen Schweiz surfen, Nachrichten versenden und telefonieren. Zudem erhältst du pro Monat 2 GB Datenvolumen zum Surfen in der EU.

Das Wingo Fair Flat Abo kostet 55 Franken monatlich (ohne Mindestvertragsdauer).

Bestelle jetzt dein Wingo Fair Flat Abo bei alao und spare die Aktivierungsgebühr von 40 Franken.

Wingo Fair Europe

Das Wingo Fair Europe Abo beinhaltet 5 GB Highspeed-Datenvolumen für die Schweiz und EU pro Monat. Zudem kannst du in der Schweiz und in Europa/Westeuropa unlimitiert telefonieren und texten.

Bestelle dein Wingo Fair Europe Abo bei alao und bezahle 80 Franken pro Monat (ohne Mindestvertragslaufzeit). Die Aktivierungskosten von 40 Franken bekommst du geschenkt.

Wingo International

Mit dem Wingo International Abo bekommst du jeden Monat unlimitiertes Datenvolumen in der Schweiz und in EU zur Verfügung gestellt. Zudem kannst du monatlich unlimitiert in der Schweiz und in Europa telefonieren.

Bestelle jetzt Wingo International bei alao und spare die Aktivierungsgebühr von 40 Franken. Das Abo hat keine Mindestvertragslaufzeit und kostet 130 Franken pro Monat.

Wingo Fair Surf

Der Grundpreis von dem Wingo Fair Surf Abo ist 20 Franken monatlich. Mit dem Tarif kannst in der Schweiz und EU surfen. Erst wenn du 2 GB Datenvolumen verbraucht hast, SMS/MMS schreibst oder telefonierst, zahlst du mehr. Ab 8 GB Datenverbrauch pro Monat surfst du unlimitiert in der Schweiz.

Für den ersten Anruf bzw. für die erste Nachricht zahlst du 1 Franken, danach telefonierst und chattest du unlimitiert.
Wingo Fair Surf ist für 20 Franken monatlich erhältlich (ohne Mindestvertragslaufzeit).

Wingo Datenpakete

Du möchtest bald in den Urlaub fliegen oder musst geschäftlich ins Ausland? Mit der Wingo Data Travel Option kannst du zusätzliche Roaming-GB in der EU und im weiteren Ausland für einen Monat kaufen.

Je nachdem in welches Land du reisen möchtest, stehen die folgende Datenpakete zur Verfügung, die du nach der Aktivierung der Option 30 Tage nutzen kannst: 100 MB, 500 MB, 1 GB oder 3 GB.

Ist das Datenvolumen aufgebraucht, wird das Roaming automatisch blockiert, sodass keine weiteren Kosten anfallen. Informationen über die Preise in deinem Wunschland findest du in den Roaming-Tarifen von Wingo.

Wingo Voice Travel Option

Wenn du während deiner Reise im Ausland nicht auf telefonieren und chatten verzichten möchtest, kannst du die Wingo Voice Travel Option nutzen. Mit dieser kannst du für 15 Franken einen Monat lang weltweit 30 Minuten lang telefonieren und ohne weitere Kosten 30 SMS verschicken.

Wingo Internet Abo Angebote

Surfen wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Je nach Bedarf des Surfvolumens empfehlen sich wiederum andere Abonnements. Auf dem Markt gibt es reine Daten-Abos sowie Abos, die eine bestimmte Internetgeschwindigkeit beinhalten. Wie du herausfindest, wie viel Datenvolumen du benötigst, erfährst du im Folgendem.

Die eigenen Bedürfnisse kennen

Als erstes solltest du dir Frage stellen, wie viel Internet du benötigst. Datenintensive Apps und Anwendungen werden immer beliebter und der Datenverbrauch steigt Jahr für Jahr an. Aus diesem Grund sollten am besten einige Megabyte mehr eingeplant werden, um ausreichend Internet zur Verfügung zu haben.

Wenn du unterwegs auf keine Anwendungen verzichten möchtest und Video-Inhalte über das mobile Netz problemlos streamen willst, empfiehlt sich ein Wingo Abonnement mit mindestens 5 GB Datenvolumen.

Bist du unterwegs gelegentlich auf Plattformen unterwegs, streamst Musik und stehst ständig im Austausch mit anderen, gehörst du zu den Normalnutzer. Hier ist es ratsam, einen Tarif mit 2 bis 5 Gigabyte Datenvolumen auszuwählen.

Nutzt du das Internet hingegen nur zuhause und bist fast ausschliesslich in WLAN-Netze neingeloggt, reicht ein Handytarif mit bis zu 500 Megabyte Datenvolumen vollkommen aus.

Wingo Internet Abos

Neben den zahlreichen Mobile Wingo Abos mit Datenvolumen und den Roaming-Optionen bietet Wingo Internet-Abos mit Festnetzanschluss inklusive für Zuhause sowie Kombi-Abos an, die sowohl Internet als auch TV und Festnetz inkludieren. Im Folgenden gibt es einen Überblick der Wingo Internet-Abos.

Wingo Internet

Das Wingo Internet Abo ist für Haushalte mit gelegentlicher Internetnutzung geeignet.

Mit dem Internet-Tarif kannst du Zuhause mit einer Up- und Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1 Gibt/s via Glasfaser oder DSL surfen. Im Wingo Abo enthalten ist eine auf die jeweilige Übertragungstechnik angepasste Internet-Box.

Welches Produkt bei dir verfügbar ist, kannst du mit dem Verfügbarkeits-Check auf der Wingo-Webseite herausfinden. Wenn Glasfaser bei dir verfügbar ist, aber du noch keinen Anschluss besitzt, übernimmt Wingo die gratis Installation.

Bei Wingo erhältst du zu dem Internet-Abo einen Festnetzanschluss (Wingo Fix) gratis dazu. Du hast die Möglichkeit, deine bisherige Rufnummer von Wingo kostenfrei übernehmen zu lassen. Das Telefon wird einfach an die Internet-Box angesteckt und der Festnetzanschluss auf myWingo aktiviert. Mit Wingo Fix telefonierst du zu den Tarifpreisen der Schweiz.

Die Aktivierungsgebühr beträgt einmalig 90 Franken. Das Wingo Internet Abo hat keine Mindestvertragsdauer und ist für 49 Franken monatlich erwerbbar.

Wingo Internet Max

Für Haushalte mit intensiverer Internetnutzung ist Wingo Internet Max ideal.

Dank der neuen Glasfasertechnologie sind hierbei Up- und Download-Geschwindigkeiten von bis zu 10 Gbit/s möglich. Die dafür benötigte Internet-Box ist im Abo enthalten. Wenn Glasfaser bei dir verfügbar ist, aber du noch keinen Anschluss besitzt, übernimmt Wingo die gratis Installation.

Das Festnetz-Abo Wingo Fix ist im Abo Wingo Internet Max inbegriffen. Mit Wingo Fix wird deine bisherige Telefonnummer kostenlos übernommen. Nutzt du das Festnetz, telefonierst du zu den Tarifpreisen der Schweiz.

Die Aktivierungskosten des Abos beträgt einmalig 120 Franken. Monatlich zahlst du für das Wingo Internet Max Abo 70 Franken (ohne Mindestvertragslaufzeit).

Wingo Kombi-Abo Angebote

Besonders Familien profitieren von den Home-Angeboten von Wingo: Wingo bietet Kombi-Abonnements an, welche Fernsehen, Internet als auch Festnetzanschluss enthalten. Somit hast du die Möglichkeit, dein Gesamtpaket individuell zusammenzustellen. Welche Möglichkeiten du hast und welche Leistungen die Abos beinhalten, erfährst du im Folgenden.

Wingo TV-Abo + Internet

Zu den Wingo Internet Abos kannst du optional ein TV-Abo hinzufügen.

Für nur zusätzliche 5 Franken pro Monat erhältst du eine TV-Box, die über 150 Sender zur Verfügung stellt, davon 80 in HD-Qualität. Zudem profitierst du von vielen weiteren Funktionen: So stehen dir eine Speicherkapazität von 100 Stunden für Aufnahmen und eine Replay-Funktion von 7 Tagen zur Verfügung.

Mit der Replay-Möglichkeit kannst du deine Lieblingssendungen der letzten sieben Tage nachzuschauen. Mit der im TV-Abo enthaltenen Live-Pause-Funktion ist es möglich, das laufende Programm bis zu 60 Minuten zu pausieren.

Um deine Wingo TV-Box installieren zu können, bekommst du ein HDMI-Kabel mitgeliefert, mit dem du die Box und dein Fernsehgerät verbinden kannst. Für die TV-Box zahlst du einmalig 29 Franken Anmiete, zuzüglich 9 Franken Versand pro Bestellung.

Für eine zweite Wingo TV-Box für weitere Geräte fallen die gleichen Kosten an.

Wingo Mobile + Internet Kombi-Angebote

Bei Wingo hast du die Möglichkeit, dein Mobile-Abo mit deinem Internet-Abo zu kombinieren und zu sparen. Mit dem Abo Wingo Combi kannst du so bis zu 40 Franken im Monat sparen. Welche Kombi-Angebote Wingo anbietet, siehst du im Folgendem.

Internet + fair surf

Für dein Internet-Abo in Kombination mit dem Handy-Abo Fair Surf zahlst du 99 Franken monatlich.Internet

+ fair flat

Wenn du dein Wingo Internet-Abo mit dem Fair Flat kombinierst, zahlst du nur 104 Franken monatlich.

Internet + fair Europe

Koppelst du dein Internet-Abo mit Wingo Fair Europe, zahlst du nur 129 Franken pro Monat.

Wingo Kombi-Vorteil für bestehende Kunden

Auch bestehende Kunden können vom Wingo Combi-Vorteil profitieren: Wer schon beide Dienste bezieht, kann das Kombi-Abo nachträglich über das Kundenportal myWingo aktivieren.

Wähle deinen Service:

Wingo-Bewertungen

Benutzerberichte

Wingo

Weitere Anbieter

Wingo
49 Bewertungen
Internet
Mobile
TV
Installationszeit
Kundenservice
Nutzererfahrung
Korrekte Rechnungen