UPC Mobile- & Internet-Abos im Vergleich

Wähle deinen Service:

UPC Mobile- & Internet-Abos im Vergleich

UPC
UPC

21 Bewertungen

Im Folgenden findest du alle relevanten Informationen zu den UPC-Angeboten und UPC als Telekommunikations-Anbieter.

UPC im Überblick

UPC im Überblick

1994 gegründet, ist UPC seit 2020 Teil der UPC Sunrise GmbH und nutzt für seine Handyverträge das schnelle und gut ausgebaute 4G-Netz von Sunrise. Zurzeit haben UPC Kunden kein Zugriff auf das 5G Netz. Das Home-Internet von UPC läuft dafür über ihr schweizweit führendes Gigabit-Glasfaserkabelnetz von UPC, mit Geschwindigkeiten von 1Gbit/s, 600 Mbit/s oder 100 Mbit’s, je nach Preisklasse. UPC ist mit rund 2 Millionen Kunden der grösste Kabelnetzbetreiber der Schweiz. 

UPC bietet Festnetz, Handy, Internet oder TV-Anschluss-Abos zu günstigen Preisen  für die Schweiz an.

 

 4G & 4G+

 96 % 4G Netzabdeckung (Sunrise Netz)

 85 % 4G+ Netzabdeckung (Sunrise Netz)

 Sehr gute Abdeckung in der Stadt

⭐⭐⭐⭐

 5G

 Kein 5G

 Preis

 Tief

⭐⭐⭐⭐

 Internetverbindung

 Ultraschnelles Internet in der Schweiz durch moderne Glasfasertechnologie

 Bis zu 1 Gbit/s Datendurchsatz

⭐⭐⭐⭐⭐

 Roaming

 Wenig Roaming-Pakete

 Roaming Datenpakete sind 12 Monate lang gültig

⭐⭐

 TV Box

 275 Sender mit Möglichkeit optionale Pakete zu kaufen.

⭐⭐⭐⭐

 Abo Laufzeit

 12-24 Monaten

⭐⭐⭐

 Kundenservice

 Lange Wartezeiten

 Viele Kontaktmöglichkeiten

⭐⭐⭐⭐

 Kündigungsfrist

 60 Tage

⭐⭐

 Kündigungsart

 Telefonisch oder Live-Chat

⭐⭐⭐⭐

Überprüfe die UPC-Netzabdeckung

Verfügbarkeit prüfen

UPC Netzabdeckung

UPC Netzabdeckung

UPC ist seit 2020 Teil der UPC Sunrise GmbH und nutzt für seine Handyverträge das schnelle und gut ausgebaute 4G-Netz von Sunrise. Laut dem Qualitäts-Benchmark-Test von connect gehört das Sunrise-Netz bereits seit Jahren zu den besten weltweit. 

UPC 4G &4G+ Netz

UPC nutzt das Sunrise Netz, wobei das 4G-Netz über 96 % der Schweizer Landesfläche abdeckt und damit 99.9 % der Schweizer Bevölkerung erreicht. Das 4G+ Netz hat eine Abdeckung von 85 %.

UPC 5G Netz

Zurzeit haben UPC Kunden keinen Zugriff auf das 5G Netz.

Leistungsstarkes Glasfaserkabelnetz

Die UPC versorgt über zwei Millionen Haushalte mit ihrem superschnellen Glasfasernetz. Sie ermöglichen in der Stadt und auf dem Land flächendeckendes Internet mit einer Geschwindigkeit von 1 Gbit/s. Garantiert wird eine das schnelle Internet auch bei intensiver Nutzung dadurch, dass Internet, digitales Fernsehen und Telefonie getrennt übertragen werden. So beeinträchtigen sie sich nicht gegenseitig. 

 

UPC Kündigung

Gründe für die Kündigung deines UPC-Abos gibt es viele und bei jedem gibt es andere Dinge zu beachten. UPC behandelt jegliche Kündigungen - Handy und Home - auf telefonischem Wege oder via Live-Chat auf der Website. Der Kundendienst gibt dir hier jegliche weitere Informationen, die du brauchst. Schriftliche Kündigungen per Briefpost, Fax oder E-Mail sind nicht gültig. Kurz nach der Kündigung erhältst du eine Kündigungsbestätigung per SMS, E-Mail und per Briefpost. 

Telefonisch ist der UPC Kundendienste täglich von 8 -22 Uhr erreichbar. Der Live-Chat ist hingegen von Montag bis Freitag von 8 bis 17.30 Uhr besetzt. 

Zu beachten gibt es bei UPC vor allem die Mindestvertragsdauern. Diese gilt es einzuhalten. Tust du das nicht, kann es teilweise teuer werden. Wie teuer und worauf du sonst noch achten musst, erfährst du hier. 

 

Kündigung eines UPC Handy-Abos

Das Wichtigste in Kürze: 

Wie 

Gebührenfrei ab

Kündigungsfrist

Allfällige Strafgebühr 

Zu Beachten

Telefonisch unter: 0800 66 88 66

Oder

Live Chat

Nach Ablauf der Mindestvertragsdauer (meist 12/24 Monate)

2 Monate

Bei Kündigung vor Mindestvertragsdauer: Monatliche Grundgebühren bis zum ordentlichen Kündigungstermin + CHF 100.-

Abo-Pausierung: CHF 10.-

Bei Anbieterwechsel Abo nicht kündigen, sondern Rufnummernübernahme anfordern. Der neue Anbieter oder alao kündigt für dich. 

Alao übernimmt die Kündigung stressfrei für dich

 

Möchtest du deinen UPC Vertrag kündigen oder dein UPC Abo wechseln? Im Laufe der Zeit kann es sinnvoll sein, deinen Tarif zu kündigen, um auf ein besseres Angebot zurückzugreifen. Was du bei der Kündigung beachten solltest, erfährst du im Folgendem.

Das musst du bei einer Kündigung bei UPC beachten

Bevor du das UPC-Abo kündigst, solltest du den Vertrag genau unter die Lupe nehmen. In diesem ist unter anderem geregelt, welche Kündigungsfrist und Mindestvertragslaufzeit es zu beachten gilt. Die Kündigungsfrist beschreibt hierbei den Zeitraum zwischen der eingereichten Kündigung und der Beendigung des Vertrages mit dem Anbieter.

Bei der Mindestvertragslaufzeit hingegen handelt es sich um die Zeit, in welchem der Vertrag wirksam und rechtskräftig ist. Innerhalb dieser Zeitspanne kann das Vertragsverhältnis nicht vorzeitig gekündigt werden. Möchtest du vor Ablauf der vereinbarten Kündigungsfrist aus dem Vertrag austreten, zahlst du die ausstehenden Raten bis zur Mindestvertragsdauer. Die Handy-Abos von UPC haben eine Mindestvertragsdauer von 12 oder 24 Monaten. Unter Beachtung der Kündigungsfrist von zwei Monaten können diese zum Ende der Laufzeit telefonisch oder per Live-Chat gekündigt werden.

Das solltest du bei einem Abo-Wechsel tun

Wenn du die Telefonnummer behalten möchtest, solltest du diese rechtzeitig beim neuen Anbieter anmelden. Das Formular zur Übernahme der Nummer erhältst du von diesem. Achte ausserdem darauf, dass du dein UPC Abo erst kündigst, wenn du zu einem neuen Abonnement wechselst. Wenn das Abo zuerst gekündigt wird und der Wechsel später erfolgt, geht deine Telefonnummer verloren und kann nicht mehr reaktiviert werden. Am einfachsten ist es, wenn du ein neues Abo bestellst. Der neue Anbieter übernimmt dann die Kündigung und die Übernahme der Mobilfunknummer. 

Alternative: UPC Abo pausieren

Du planst einen längeren Auslandsaufenthalt? Online über My UPC kannst du dein Handy-Abo alternativ auch für eine Zeit lang pausieren. Eine solche Abo-Pause kannst du für 2 bis 5 Monate im Jahr einlegen. Informiere UPC frühestens 60 Tage und spätestens 1 Tag vor dem gewünschten Pausenstart. Du kannst dazu ganz einfach auf deinem My UPC Account angeben, welche Abos du pausieren möchtest und wie lange. Daraufhin erhältst du eine Bestätigung per Mail und musst nichts weiter unternehmen. Die Pause startet und endet automatisch. Wichtig: Durch die Pause wird auch die Mindestvertragszeit verlängert. Das heisst, eine 3-monatige Pause verschiebt das Vertragsende auch 3 Monate nach hinten. Für die Pausierung fällt eine Gebühr von CHF 10.- an. 

 

Kündigung UPC Home Abo 

Wie 

Gebührenfrei ab

Kündigungsfrist

Allfällige Strafgebühr 

Zu Beachten

Telefonisch unter: 0800 66 88 66

Oder

Live-Chat

Nach Ablauf der Mindestvertragsdauer (meist 12/24 Monate)

2 Monate

Bei Kündigung vor Mindestvertragsdauer: Monatliche Grundgebühren bis zum ordentlichen Kündigungstermin + CHF 100.-

Abo-Pausierung: CHF 10.-

Gebühr bei Nicht-Retournierung von Empfangsgeräten: CHF 49.- 

Inhaberwechsel-Gebühren: CHF 40.-

Umzugsgebühr: CHF 35.- (per Telefon und Post)

Empfangsgeräte sind nach Vertragsablauf unbeschädigt Salt zurückschicken. 

UPC Internet Abo kündigen

Möchtest du dein UPC Internet Abo kündigen, teile dies dem Anbieter telefonisch oder per Live-Chat unter Beachtung der Kündigungsfrist von zwei Monaten mit. Bei den Internet-Abos von UPC gilt eine Vertragslaufzeit von mindestens 12 oder 24 Monaten.

UPC Kombi Abo kündigen

Für das UPC Home-Abo (ob Festnetz, Handy, Internet oder TV-Anschluss) gilt ebenfalls eine Kündigungsfrist von zwei Monaten unter Einhaltung der Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten. Die Kündigung kannst du dem Anbieter telefonisch mitteilen.

Wenn du nur dein TV-Abo kündigen möchtest, kannst du das auch online über dein Kundenkonto erledigen. 

Alternative: UPC Abo pausieren

Du planst einen längeren Auslandsaufenthalt? Online über My UPC kannst du dein Home-Abo alternativ auch für eine Zeit lang pausieren. Eine solche Abo-Pause kannst du für 2 bis 5 Monate im Jahr einlegen. Informiere UPC frühestens 60 Tage und spätestens 1 Tag vor dem gewünschten Pausenstart. Du kannst dazu ganz einfach auf deinem My UPC Account angeben, welche Abos du pausieren möchtest und wie lange. Daraufhin erhältst du eine Bestätigung per Mail und musst nichts weiter unternehmen. Die Pause startet und endet automatisch. Wichtig: Durch die Pause wird auch die Mindestvertragszeit verlängert. Das heisst, eine 3-monatige Pause verschiebt das Vertragsende auch 3 Monate nach hinten. Für die Pausierung fällt eine Gebühr von CHF 10.- an. 

UPC Home-Abo statt Kündigung auf eine Drittperson übertragen

Für die Übertragung eines Abos an eine andere Person steht auf der Website von UPC ein Formular zur Verfügung. Das Formular muss sowohl von dir wie vom neuen Besitzer ausgefüllt werden und dann an UPC gesendet werden. Wichtig: Beim neuen Inhaber fallen Übertragungsgebühren von CHF 40.- an. 

Was passiert bei einem Umzug mit deinem UPC Home-Abo

Einen Umzug ist bei UPC ist ein Umzug, wenn möglich einen Monat im Voraus zu melden. Diese Meldung kann kostenlos über dein Kundenkonto online gemacht werden, oder aber für eine Administrationsgebühr von CHF 35.- auch per Telefon oder Post. Die Empfangsgeräte nimmst du dabei gleich selber mit an deine neue Adresse, wo sie dann wie gewohnt genutzt werden können. 

UPC Empfangsgeräte zurückgeben

Modem, Router, TV Box etc. sind geliehen und sind deshalb unbeschädigt und fristgerecht an UPC zurückzusenden, wenn das in der Kündigungsbestätigung so verlangt wird. In dieser Bestätigung findest du auch die Details zur Retournierung. Tust du das nicht, musst du eine Gebühr von CHF 49.- bezahlen. Zusätzlich fallen folgende Gebühren, je nach Gerät an: 

 

UPC TV Box: CHF 135.-

Giga Connect Box: CHF 150.-

Connect Box: CHF 110.-

Wifi Booster Set: CHF 150.-

Wifi Booster: CHF 75.-

Connect Pod: CHF 95.-

UPC TV Box (V2): CHF 130.-

 

UPC Handy Abo Angebote

UPC Handy Abo Angebote

UPC bietet Handy-Abos an, die ermöglichen, unlimitiert zu telefonieren, zu texten und zu surfen. Dabei profitieren die Kunden von der ausgezeichneten Netzqualität der Swisscom. Wenn du dein passendes Abo gefunden hast, kannst du dich für eine Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten entscheiden. Entscheidest du dich für mindestens 24 Monate Vertragslaufzeit, sparst du dir die Aktivierungskosten der SIM-Karte von 49 Franken.

Als Kunde eines UPC Internet-Abos kannst du von Handy-Abos profitieren, die mehr Leistung beihalten. Im Folgenden gibt es einen Überblick über die UPC Abo-Möglichkeiten, die ohne ein Internet-Abo erhältlich sind.

UPC Swiss 40GB

Mit dem UPC Swiss Abo hast du jeden Monat 40 GB Highspeed-Datenvolumen innerhalb der Schweiz zur Verfügung. Zudem kannst du unlimitiert in der Schweiz SMS schicken und telefonieren. UPC Swiss kostet CHF 29.90 monatlich.

 

UPC Swiss 2 GB

Das UPC Swiss 2 GB Abo stellt dir 2 GB Datenvolumen innerhalb der Schweiz zur Verfügung. Zudem kannst du unlimitiert in der Schweiz telefonieren und Nachrichten senden.

Das Abo hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 oder 24 Monaten und kostet CHF 19.90 monatlich.

 

UPC Swiss 500 MB

Das Swiss 500 MB Abo beinhaltet 500 MB mobile Daten und unlimitierte Anrufe und SMS innerhalb der Schweiz monatlich. Das Abo hat eine Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 oder 24 Monate und kostet CHF 9.90 monatlich.

 

UPC Europe

Mit dem UPC Europe Abo erhältst du jeden Monat 40 GB Highspeed-Datenvolumen zum Surfen in der Schweiz. Zudem kannst du unlimitiert innerhalb der Schweiz telefonieren und Nachrichten schreiben. Zum Surfen in der EU bekommst du jeden Monat 10 GB sowie unlimitierte Anrufe und SMS in der EU zur Verfügung gestellt. Das Abo kostet monatlich CHF 39.90. 

 

UPC Europe Plus

Mit dem UPC Handy Abo Europe Plus erhältst du jeden Monat 40 GB Highspeed-Datenvolumen zum Surfen in der Schweiz. Zudem kannst du unlimitiert innerhalb der Schweiz, EU und viele weitere Länder telefonieren und Nachrichten senden. In der EU stehen dir monatlich 10 GB Daten zum Surfen zur Verfügung. Es gilt eine Vertragsdauer von mindestens 12 oder 24 Monaten. Bei alao kannst du UPC Europe Plus für CHF 59.90 monatlich bestellen.

 

 CH

 UPC Swiss 500MB

 UPC Swiss 2GB

 UPC Swiss 40GB

 

 High-Speed-

Internet

 High-Speed-

Internet

 High-Speed-

Internet

 

 500 MB inklusive pro Monat

 2 GB inklusive pro Monat

 40 GB inklusive pro Monat

 

 Roaming nicht inklusive

 Roaming nicht inklusive

 Roaming nicht inklusive

 

 Unlimitierte Anrufe innerhalb der Schweiz

 Unlimitierte Anrufe innerhalb der Schweiz

 Unlimitierte Anrufe innerhalb der Schweiz

 

 9.90/ Monat

 19.90/ Monat

 29.90/ Monat

 Int.

 UPC Europe

 UPC Europe Plus

 
 

 High-Speed-

Internet

 High-Speed-

Internet

 
 

40 GB inklusive pro Monat

40 GB inklusive pro Monat

 
 

10GB/ Monat für Roaming in EU

10GB/ Monat für Roaming in EU

 
 

Unlimitierte Anrufe innerhalb der Schweiz und in der EU

Unlimitierte Anrufe innerhalb der Schweiz und in der EU und weiteren Ländern

 
 

39.90/ Monat

59.90/ Monat

 

 

Das richtige UPC-Abo für deine Bedürfnisse

 

 Eigenschaften

 Empfohlene Dienstleistungen

 Empfohlenes UPC-Abo

 Wenignuter

Nutzern Internet nur zuhause und über WLAN-Netze

Bis zu 500 Megabyte Datenvolumen

 UPC Swiss 500MB

 UPC Swiss 1GB

 Normalnutzer

 Musikstreaming

 Viel auf WhatsApp 

 Gelegentlich auf Social Media

2 bis 5 GB Datenvolumen

 UPC Swiss 2GB

 Vielnutzer

 Streamen von Videos unterwegs

 Will unterwegs auf keine Anwendung verzichten

Mindestens 5 GB Datenvolumen

 UPC Swiss 40GB

 Viel auf Reisen

Regelmässig im europäischen Ausland unterwegs.

 Roaming Daten im Abo inklusive

 UPC Europe

 UPC Europe Plus

UPC Home Angebote

UPC Internet

Neben den zahlreichen Mobile UPC Abos mit Datenvolumen bietet UPC drei Internet-Abos für Zuhause an, die individuell mit einem TV-Abo kombinierbar sind. Deinen Festnetzanschluss bekommst du bei allen Abo Varianten kostenlos dazu.

Die Mindestvertragsdauer beträgt bei allen UPC Internet Abos 24 Monate. Wenn du dich für eine verkürzte Vertragsdauer von mindestens 12 Monaten entscheidest, zahlst du zusätzliche CHF 10.- monatlich. Zudem kannst du die Aktivierungskosten von CHF 99.- sparen, wenn du online buchst.

 Internet UPC
 UPC TV
 Festnetz
 UPC-Home Kombi-Abo
Connect 100 Mbit/s Internet UPC: CHF 49.-/Monat
 
600 Mbit/s Internet UPC: CHF 69.-/Monat
 
1 Gbit/s Internet UPC: CHF 89.-/Monat
UPC TV Box inklusive
 
UPC TV App für Smartphone und Tablet 
 
Video on Demand
 
275+ Sender
 
4K-Auflösung
 
Replay-Funktion
 
Kostenloser Festnetzanschluss
 
Gratis Anrufe ins UPC Mobile Netz
 
UPC TV
 
Internet UPC
 
Festnetz
 
Happy Home 100: CHF 89.-/Monat
 
Happy Home 300: CHF 109.-/Monat
 
Happy Home Giga: CHF 129.-/Monat

Welche Internet Abos UPC anbietet, erfährst du im Folgendem.

 

Connect 100 Mbit/s Internet UPC

Das kleinste UPC Internet Abo beinhaltet eine maximale Internetgeschwindigkeit von 100 Mbit/s, welche durch die im Abo enthaltene UPC-Connect Box ermöglicht wird. Bei der Internet-Box handelt sich um ein Voice Gateway, das unter anderem die VoIP-Internet-Telefonie ermöglicht. Das Connect 100 Mbit/s Internet UPC Abo kostet CHF 49.- monatlich.

600 Mbit/s Internet UPC

Das zweite Internet UPC Abo stellt dir eine maximale Internetgeschwindigkeit von 600 Mbit/s zum Surfen für Zuhause zur Verfügung. Gesteuert wird dies durch die im Abo enthaltene UPC-Connect Box. 600 Mbit/s Internet UPC ist der Besteller unter den angebotenen Internet-Tarifen. Das UPC Internet Abo ist für CHF 69.- pro Monat erwerbbar.

1 Gbit/s Internet UPC

Das grösste Internet-Abo ist 1 Gbit/s Internet UPC. Mit der im Tarif enthaltenen kostenlosen UPC Giga Connect Box sind Internetleistungen mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s möglich. Die UPC Giga Connect Box ist ein Multifunktions-Gerät und beinhaltet neben dem Kabelrouter (WLAN, 2.4 GHz/ 5 GHz) vier Ethernet-Anschlüsse, zwei separate Telefonanschlüsse und ein DHCP-Server. Für das Abo zahlst du CHF 89.- monatlich.

 

UPC TV

Das UPC TV Angebot umfasst eine TV-Box mit Zugang zu mehr als 275 Sendern mit der Möglichkeit weitere TV-Pakete dazuzubuchen. Zudem profitierst du von der Replay Funktion, persönlichen Profilen, On Demand Programmen und nahezu unbegrenzten Aufnahmemöglichkeiten. Mit der Multi-Recording Funktion kannst du ausserdem gleich mehrere Programme gleichzeitig aufnehmen. Ein weiteres tolles Feature ist die Sprachsteuerung: Du kannst dein UPC TV direkt per Sprachbefehl steuern. Das UPC TV Angebot kostet CHF 30.- im Monat. 

UPV TV App

Mit der UPC TV App kannst du das Angebot auch auf dem Smartphone oder Tablet nutzen. Dabei kannst du ganz einfach zwischen den Geräten wechseln und an einem anderen Ort weiterschauen. Auch die Aufnahmen sowie gemietete Filme und Serien sind überall abrufbar. 

 

UPC Kombi Abo Angebote

Das UPC Happy Home Abo beinhaltet UPC TV und ein Internet- sowie ein Festnetz-Abo deiner Wahl. Zudem hast du bei der Zusammenstellung deines Paketes die Wahl zwischen den vier Festnetz-Optionen und erhältst nur den Tarif, der zu deinen Gewohnheiten passt. Zur Auswahl stehen Phone, Phone CH und Phone International. Mit dem Festnetz kannst du kostenlos ins Mobilnetz von UPC telefonieren. 

Es fällt eine Aktivierungsgebühr von jeweils CHF 99.- an. Das Kombi-Abo gibt es für für jedes der drei Internet-Abos und variieren dementsprechend im Preis:

Happy Home 100: CHF 89.-/Monat Happy Home 300: CHF 109.-/Monat Happy Home Giga: CHF 129.-/Monat

 

UPC-Bewertungen

Benutzerberichte

UPC

Weitere Anbieter

UPC
21 Bewertungen
Internet
Mobile
TV
Installationszeit
Kundenservice
Nutzererfahrung
Korrekte Rechnungen
Teilen und profitieren!
Perfektes Abo für deine Freunde gefunden? Dann melde dich jetzt für unser Empfehlungsprogramm an und profitiere von:
  • CHF 20.- Cashback für deine Freunde.
  • CHF 20.- Cashback für dich, wenn deine Freunde das Abo bei alao abschliessen.
Zum Empfehlungsprogramm gehen